Together, we are changing the future

Avellino Labs, ansässig in der Bay Area nahe San Francisco, ist ein US-Amerikanischer Pionier und Dienstleister für Genetische Diagnostik. Der Firmenname orientiert sich an der nach der italienischen Stadt Avellino benannten Granulären Hornhautdystrophie Typ II.

Hornhautrefraktive Verfahren wie LASIK, PRK oder EpiLasik sind sichere, komplikationsarme Methoden zur Korrektur von Fehlsichtigkeit. Dennoch gibt es, wie bei allen medizinischen Verfahren, ein feststellbares Restrisiko.

Ein Team aus Genetikern und Ärzten haben sich dieser Thematik angenommen. Das Ergebnis: ein speziell entwickelter DNA-Test, mit dem das Risiko einer Hornhautdystrophie vor einem refraktiven Hornhauteingriff abgeklärt werden kann.

Infomieren Sie sich über den einzigartigen Avellino DNA-Test.

Kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen zu unseren Produkten? Kontaktieren Sie uns schnell und direkt über dieses Kontaktformular.