Leica, ein deutsches Traditionsunternehmen mit Hauptsitz in Wetzlar, ist seit der Gründung Mitte des 19. Jahrhunderts eine Erfolgsgeschichte. Beginnend mit der Herstellung von Mikroskopen, Ferngläser und Kameras hat sich das Unternehmen zu einem Weltkonzern im Bereich optischer Geräte in allen Fachbereichen entwickelt. Dazu gehören Labordiagnostik, Geologie und natürlich Medizinbranchen. Letztere werden primär von Leica Microsystems betreut, ein seit 1997 existierendes Nachfolgeunternehmen der ursprünglich gegründeten Firma Leitz. Mit 10 weltweiten Produktionsstätten und einem Vertrieb in mehr als 120 Ländern ist Leica Microsystems einer der Marktführer im Bereich Mikroskopie.

Vom einfachen Mikroskop für intravitreale Injektionen bis zum Technologieführer hochwertiger Bildgebungsplattformen bieten wir mit Leica spezialisierte Geräte für die Ophthalmochirurgie, die über jeden Zweifel erhaben sind und ihresgleichen suchen.

Seit 2016 sind wir in Deutschland Partner und freuen uns ein Teil dieser Erfolgsgeschichte zu sein.

JETZT ANMELDEN Bleiben Sie informiert