HYALURON

Unser Angebot der Hyaluronsäure

Natürliche Hyaluronsäure – extrahiert aus Hahnenkämmen

Natürliche Hyaluronsäure ist eine hochwertige viskoelastische Substanz basierend auf natürlichem Natriumhyaluronat für die ophthalmologische Anwendung. Als wesentliches Hilfsmittel und OP-Zubehör bei intraokularen Eingriffen stellt das Produkt sicher, dass während des Eingriffs die Vorderkammer stabil bleibt und das umliegende Gewebe geschützt wird. 

  • Gute Erhaltung der vorderen Augenkammer und des Kapselsackes
  • Sehr guter Schutz der Endothelzellen
  • Leicht injizierbar
  • Keine Kühlung erforderlich
  • Sehr guter Schutz gegen mechanische Kräfte
  • Steril

Biofermentierte Hyaluronsäure

Biofermentierte Hyaluronsäure ist eine hochwertige viskoelastische Substanz basierend auf biofermentiertem Natriumhyaluronat für die ophthalmologische Anwendung. Als ein wesentliches Hilfsmittel bei intraokularen Eingriffen stellt das Produkt sicher, dass während des Eingriffs die Vorderkammer stabil bleibt und das umliegende Gewebe geschützt wird.

  • Gute Erhaltung der vorderen Augenkammer und des Kapselsackes
  • Sehr guter Schutz der Endothelzellen
  • Leicht injizierbar
  • Keine Kühlung erforderlich
  • Sehr guter Schutz gegen mechanische Kräfte
  • Steril

HSO® und HSO® plus – Natürliche Hyaluronsäure

Sterile Hyaluronsäure für die Ophthalmochirurgie. HSO® und HSO® plus ist hervorragend für die Kataraktchirurgie mit faltbaren Linsen geeignet. Beide Viskoelastika besitzen eine hohe Viskosität und relativ hohe Elastizität bei niedriger Scherrate. Diese natürliche Hyaluronsäure ist leicht ausspülbar und absaugbar.

  • Zusammensetzung:
    Natriumhyaluronat: 10,00 mg
    Natriumchlorid: 8,30 mg
    Kaliumdihydrogenphosphat: 0,26 mg
    Dinatriumphosphatdihydrat: 1,40 mg
    Wasser zur Injektion: q.s .Packungsgrößen: 0,55 ml und 0,85 ml
    Jeder Packung liegt eine sterile 27G Vorderkammer-Kanüle bei.

Natriumhyaluronat – schützt die empfindlichen Zellen bei ophthalmologischen Eingriffen. POLYHYL® ist ein steriles, pyrogenfreies, viskoelastisches Präparat aus hochgereinigtem Natriumhyaluronat mit hohem Molekulargewicht. Die klare Lösung hat einen physiologischen pH von 6,8 – 7,5 und ist in einer Einwegspritze abgefüllt.

POLYHYL®  – wenn Schutz, Benetzung und Stabilisierung empfindlicher Zellen und Gewebe erforderlich sind, insbesondere bei ophthalmologischen Eingriffen wie Kataraktoperationen mit oder ohne IOL-Implantation und Glaukomoperationen. Das Natriumhyaluronat für POLYHYL® wurde durch Biofermentation hergestellt und hochgereinigt. Da es sich um eine native Hyaluronsäure handelt, ist die Biokompatibilät sehr hoch.

Zusammensetzung:

Natriumhyaluronat 14,000 mg bzw. 16,000 mg
Natriumchlorid 8,500 mg
Dinatriumhydrogenphosphat 0,563 mg
Natriumhydrogenphosphat 0,045 mg
Wasser für Injektionszwecke (q.s.)

Packungsgröße: 1,0 ml

Jeder Packung liegt eine sterile Einmal-Kanüle bei.

KONTAKTIEREN SIE UNS JETZT!

Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie uns direkt an. Gerne beraten wir Sie zu unseren Produkten rund um Hyaluronsäure.

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen und akzeptiere diese.