Fundus

 In

Fundus

Der Augenhintergrund (Fundus, lateinisch Fundus oculi) ist die durch den transparenten Glaskörper hindurch sichtbare Innenwand des Augapfels und beinhaltet folgende anatomische Strukturen:

 

In der Ophthalmologie erfolgt ein Einblick in das Auge bei, erweiterter Pupille (ggf. medikamentös) mit Hilfe verschiedener Instrumente (Funduskopie).

JETZT ANMELDEN Bleiben Sie informiert