Homepage SLT Laser

SLT Laser

SLT-Laser

Selektive-Laser-Trabekuloplastik (SLT) hat sich in der Glaukomtherapie etabliert und wird zunehmend als First-Line Therapie eingesetzt. Im Gegensatz zu klassischen Laserverfahren (ALT, MLT, PLT…) zeichnet sich das SLT-Verfahren durch die Abwesenheit thermischer Effekte aus und kann bei Bedarf wiederholt werden.

Schonend und effizient!

Die Laserbehandlung mit dem SLT ist besonders für Patienten interessant, die eine Unverträglichkeit gegenüber Augentropfen aufweisen bzw. bei denen eine medikamentöse Behandlungen ausgeschlossen werden muss. Auch Glaukom-Patienten, die sich bereits eine ALT unterzogen haben, können wiederholt bzw. ergänzend therapiert werden.

SLT-Laser in der Praxis

Für umfassende Therapiemöglichkeiten und das Platzangebot in Ihrer Praxis nicht zu sehr auszureizen, kombinieren Sie doch einfach die Varianten von Quantel Medical: den SoLuTis mit dem YAG-Laser Optimis II oder auch dem Multispot Photokoagulator Vitra 2.

Oder entschieden Sie sich für die den Solo oder Tango von Ellex mit einzigartiger Optik und integriertem Spaltlampendesign.

Wir beraten Sie gerne zu den Kombinationsmöglichkeiten mit dem SLT-Laser sowie allgemein zur Glaukomchirurgie.

Instrumente und Zubehör für die Glaukomchirurgie

Für Ihre Operationen bekommen Sie über Polytech Domilens, Messer und andere minimalinvasive chirurgische Instrumente unserer Partner Katena , MST und Sharpoint.