Homepage Ultraschall

Ultraschall

für diagnostik im Praxis- und Klinikenalltag

Seit Jahrzehnten ist die Ultraschallanwendung eine der wichtigsten Diagnostikmethoden in der Ophthalmologie und aus dem Praxisalltag kaum noch wegzudenken. Die Ultraschalldiagnostik zeichnet sich durch hohe Spezifität und Sensitivität aus. Sowohl intraokulare als auch orbitale Erkrankungen können zuverlässig detektiert und ausgewertet werden. Massive Trübung der Hornhaut oder Linse, die einen Blick in das Augeninnere verhindern können, stellen mit der Ultraschall Biometrie kein Hindernis dar und ermöglicht detaillierte Aufnahmen von Vorder- und Hinterabschnitt.

Standardisierte Ultraschall-Biometrie mit A-SCAN und B-MODUS erlauben die Detektion retinaler und vitrealer Ablösungen oder Tumorläsionen.

Mit unserem exklusiven Partner und Marktführer für Ultraschallgeräte in Deutschland, Quantel Medical, steht Ihnen ein umfangreiches Portfolio für Praxis und Klinik zur Verfügung.